Über mich: Anke

Yoga ist wie eine voll gefüllte Schatzkiste für mich, mit vielen Weisheiten und Methoden dem eigenen Selbst ein Stück näher zu kommen, zu lernen Loszulassen und mehr im Hier und Jetzt zu sein.

 

Diese Schatzkiste habe ich 2001 für mich entdeckt und möchte sie jetzt an Dich weitergeben.

Meine Yogastunden sind gefüllt und angereichert mit Freude und grosser Hingabe der Genauigkeit der Yogatherapie, das aufbauende und kräftigende des Hatha Yoga, die Dynamik des Vinyasa und die intensive Dehnung und Entspannung durch das Yin Yoga sowie kreativ erweitert mit meinen Kenntnissen aus der Physiotherapie sowie der Einfluss von Pilates auf das tiefe muskuläre System. 

 

Ausbildung:

Ausgebildet bin ich als Physiotherapeutin und konnte durch den Umzug nach Asien 2005  meine Leidenschaft für das Yoga vervollständigen und eine Yogaausbildung beginnen. 

Meine Weiterbildungen in verschiedenen Yogarichtungen, Osteopathie, Spiraldynamik, Rückenschule , Faszientraining , Pilates , Autogenes Training und Stressmanagement bereichern weiterhin meinen Unterricht . 

  

Yogastunden sind eine Art Entdeckungsreise , mir Zeit zu nehmen , um mich selbst zu spüren , das Gedankenkarussell zu verlassen. 

Bewegung war für mich schon immer die beste Art der Selbsterfahrung , sowie Ausgleich und Ruhe zu finden. 

Gern und regelmäßig verlasse ich meine Komfortzonen. Es gibt kein Ankommen, keine Perfektion , kein Ziel .

Sich Zeit nehmen , nach innen zu lauschen , Raum zu schaffen , neue Blickwinkel zu erforschen und dabei den tiefen Zusammenhang von Körper und Geist bewusst wahrzunehmen.

 

Ich freue mich Euch Yoga / Pilates / Rückenschule in all seiner Vielfalt näher bringen zu dürfen.

Anke